Samstag, 30. Juli 2011

30.7.2011 letzte Nacht in Griechenland

29.7.2011
Alle sind gestern gut am Ziel angekommen. Ok. einer von uns noch mit einem kleinen Problemchen.
Heute an einem Sandstrand wegen einer Schnapsidee noch die Gs eingebudelt. Ein Danke an die beiden Griechen die mir geholfen haben das Teil wieder auf den harten Untergrund zu heben, budeln und stossen. Auch wenn der eine ein wenig Sand ab bekommen hat beim angasen aus dem Sand
Ich genoss danachden Strand, das Meer und den Pool. Einfach nur abkühlen und die Körpertempratur wieder runterfahren. 
Danach noch schnell auf den Rat des Hotelchefs gehört und ein Zimmer reserviert in Komotini und für den Sonntag in Istanbul. Und irgendwann nach Mitternacht ging es dann mal aufs Zimmer.

Zur Zeit sind wir in Komotini und geniessen den letzten Abend in Griechenland.
Morgen geht es weiter nach Istanbul, wo wir bis zum 2.8.11 bleiben werden. 
Die Stadt geniessen und vorbereiten für den nächsten Kilometerschwung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten